Meinungen von Nutzern

Wenn du auf der Suche nach ehrlichen Meinungen zu einem Rollator bist, dann solltest du dir die Erfahrungsberichte von Personen ansehen, die das Modell schon länger im Einsatz haben. Ein Carbon Rollator SL Test und Erfahrungsbericht hilft dir weiter, um die passende Entscheidung zu treffen.

Hier kannst du dir die Bewertungen und Meinungen von Nutzern ansehen, die den Rehansense Carbon Rollator schon länger im Einsatz haben: Kundenbewertungen jetzt lesen.

Alleine bei Amazon bringt es dieses Modell auf 4,6 Sterne und lässt damit viele Konkurrenten hinter sich.

Die wichtigsten Merkmale

Modellname Rehansense Carbon Rollator Athlon SL
Maximale Belastbarkeit 150 kg
Eigengewicht 5,1 kg
Maße T 68 x B 61 x H 102 cm
Höhenverstellung ja, 10-fach
Besonderheit Sehr kleines Faltmaß, extra schlank für drinnen und draußen, mit Einkaufskorb

Wenn du mehr über die technischen Daten erfahren möchtest, kannst du dir alle Produktspezifikationen im Detail ansehen.

Vor- und Nachteile

Es gibt inzwischen viele Hersteller von sehr leichten und wendigen Gehhilfen. Der Carbon Rollator von Rehansense zählt zu den beliebtesten und wird häufig gekauft.

Es hat deshalb nicht lange gedauert, bis die ersten Carbon Rollator Athlon SL Test und Erfahrungsberichte nachzulesen waren.  Es gibt viele Testberichte, Erfahrungen, Videos, Blogs, Foren-Einträge, Online-Shop-Bewertungen rund um dieses Modell.

Genau diese habe ich mir für ich angesehen und zusammengefasst, was wirklich hinter der ultraleichten Gehhilfe steckt.

Hier verrate ich dir jetzt, wo die Vorzüge des Modells liegen und wo es noch Nachbesserungsbedarf gibt:

Vorteile

  • Leichtes und wendiges Design
  • Schmal für Wohnungen
  • Mit serienmäßiger Kipphilfe
  • Bis 150 kg belastbar
  • Für das Überqueren von Türschwellen und Bordsteinkanten optimiert
  • Inklusive Stofftasche
  • Qualität aus Dänemark

Nachteile

  • Preislich etwas teurer
  • Kein Rückengurt bei der Sitzgelegenheit

Lieferumfang

Der Hansense Carbon Rollator Athlon SL wird in einem Paket fix und fertig geliefert. Das Paket wiegt etwa 6 kg. Nutzer, die dieses Modell kaufen, finden im Paket:

  • Rollator
  • Tasche
  • Stockhalter
  • Gebrauchsanweisung

Weitere Extras oder Ersatzsteile sind nicht im Lieferumfang des Carbon Rollator Athlon SL enthalten und müssen separat bestellt werden.

Wenn du dich für Zubehör interessierst, hast du aber eine große Auswahl. Etwa eine wasserdichte Tasche mit Zippverschluss, eine Transporttasche für den Rollator, eine LED-Lampe, einen Regenschirm, ein Tablett, ein festerer Sitz, eine Klingel, diverse Taschen in verschiedenen Größen oder einen Rückengurt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von rollatorladen (@rollatorladen)

Hansense Carbon Rollator Athlon SL: Test und Erfahrungsberichte, Kunden-Meinungen

Der Carbon Rollator Athlon SL war einer der ersten Leichtgewicht Rollatoren, die qualitativ sehr hochwertig sind. Obwohl er selbst kaum Gewicht auf die Waage bringt, kann er problemlos von Menschen genutzt werden, die bis zu 150 kg wiegen.

Er ist preislich mehr als fair, sehr wendig und flexibel für drinnen und draußen einsetzbar. Kein Wunder, dass es nicht lange gedauert hat, bis die ersten Carbon Rollator Athlon SL Test und Erfahrungsberichte nachzulesen waren.

Heute gibt es eine große Menge an Bewertungen in Online-Shops, Diskussionen in Foren, YouTube-Videos, Instagram Posts und mehr. All diese Meinungen habe ich mir für dich angesehen und fasse sie hier für dich zusammen. So kannst du dir ein Bild über den ultraleichten Rollator machen.

Lass uns gemeinsam sehen, was der Hersteller über den Rollator sagt und sehen, was Nutzer tatsächlich vom Rollator halten.

Optik und Design

Der Carbon Rollator Athlon SL von Rehasense fällt durch sein elegantes, modernes Design auf. Sein Rahmen aus Carbonfaser verleiht ihm nicht nur eine ansprechende Optik, sondern macht ihn auch leicht und stabil. Der Hersteller beschreibt ihn als schlicht und stilvoll.

Du kannst diesen Rollator in verschiedenen Farben bekommen, darunter das klassische Carbon Schwarz, Weiß, matt Grau und ein lebhaftes Rot. In den meisten Online-Shops ist er aber nur in Schwarz erhältlich.

Die Handgriffe des Athlon SL sind ergonomisch geformt. Sie liegen gut in der Hand und ermöglichen eine angenehme und sichere Nutzung.

Die Bremsen sind direkt an diesen Griffen angebracht und lassen sich leicht betätigen, ohne dass die Bremsleitungen störend im Weg sind. So kannst du sicher gehen, dass du jederzeit schnell bremsen kannst, ohne dass die Kabel stören.

Auf den ersten Blick kannst du auch gleich die Räder erkennen. Die Vorderräder sind 360° drehbar. Aber darauf gehen wir später noch im Detail ein.

Wer genau hinsieht, kann auch die Sitzfläche erkennen. Sie ist nicht nur dafür da, damit du eine Pause einlegen kannst, sondern du kannst den Rollator über die Sitzfläche einfach und schnell zusammenklappen.

Kurz gesagt: Der Athlon SL vereint Eleganz mit Funktionalität.

Optik und Design im Test – was sagen die Nutzer?

Ute gefällt ihre neue Gehhilfe: „Ich bin erst 55, viel zu jung für einen Rollator, aber ich habe große Probleme mit meinem Knie, wenn ich länger als 10 Minuten gehen muss. Lange habe ich mich nicht getraut einen Rollator zu nutzen, weil mich die meisten optisch an alte Leute erinnern. So sehe ich mich aber nicht. Mein Mann hat mich motiviert, diesen Rollator auszuprobieren. Ich bin ihm so unglaublich dankbar. Mir gefällt mein Rolli inzwischen richtig gut. Er ist stylisch und nicht so altbacken.“

Heike ist ein großer Fan des Rollators: „Rollator für meine Mutter angeschafft. Hauptkriterium war geringes Gewicht und eine neutrale Optik. Meine Mutter hat den Rollator sehr gerne, weil er so flott aussieht. Kleines Manko: Es gibt keine Abdeckung für die Einkaufstasche. Das schmälert aber meine Bewertung nicht: 5 von 5 Sternen!“

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Lieferung und Aufbau

Der Carbon Rollator Athlon SL wird dir komplett montiert geliefert. Das heißt, du kannst ihn direkt auspacken und verwenden, ohne dass ein Zusammenbau nötig ist. Das erspart dir Zeit und Mühe, weil du dich nicht mit komplizierten Aufbauanleitungen auseinandersetzen musst.

Geliefert wird er zusammengeklappt, also in seinem Faltmaß. Die Maße liegen bei etwa 68 cm in der Länge, 74 cm in der Höhe und 22,5 cm in der Breite.

Aufgebaut ist die Größe abhängig von dem Modell, für das du dich entscheidest. Für das mittelgroße Modell (M) sind die Maße beim Gebrauch 61 cm breit, 68 cm lang und die Griffhöhe lässt sich zwischen 66 und 86 cm einstellen.

Obwohl kein Zusammenbau nötig ist, liegt dem Rollator eine Anleitung bei. Sie kann hilfreich sein, wenn du dich mit den verschiedenen Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten des Rollators vertraut machen möchtest, wie der Höhenverstellung der Griffe oder der Nutzung der Bremsen.

Was sagen Nutzer zum Aufbau?

Jens berichtet: „Ich habe anfangs etwas Angst gehabt, einen Rollator online zu kaufen. Aber ich kann jeden beruhigen. Es hat alles bestens geklappt. Aufbauen muss man ihn ohnehin nicht, eigentlich nur aufklappen und schon ist er einsatzbereit – das ist super praktisch.“

Gabi hat den Rollator für ihren Schwiegervater gekauft: „Er wurde schon wieder am Knie operiert und tut sich beim Gehen schwer. Wir haben ihn mit einem neuen Rollator überrascht. Ein wenig Angst vor dem Aufbau hatten wir schon, aber zum Glück mussten wir nichts machen. Als er vom Krankenhaus nach Hause kam, wartet der Rollator schon auf ihn. Er nutzt ihn sehr gerne, weil sich der Rollator sehr leicht bedienen lässt.“

Höhenverstellbarkeit

Die Höhenverstellbarkeit des Carbon Rollator Athlon SL ist ein wichtiges Feature, das dir erlaubt, den Rollator genau auf deine Körpergröße einzustellen.

Es gibt insgesamt 10 verschiedene Höhen, aus denen du wählen kannst. So passt du den Rollator an dich an und hast beim Gehen eine natürliche und ergonomische Position.

Es ist wichtig, dass du diese Einstellungen vor der ersten Nutzung vornimmst. Überprüfe aber auch später, ob die Höhe noch zu deiner Körperhaltung passt. Änderungen in der Körperhaltung oder im Schuhwerk können Anpassungen erforderlich machen.

Bei der Einstellung der Höhe solltest du darauf achten, dass deine Arme beim Gehen eine leichte Beugung aufweisen.

Deine Schultern sollten entspannt sein, ohne dass du sie hochziehen musst. Eine korrekt eingestellte Griffhöhe unterstützt einen aufrechten Gang und beugt Ermüdung sowie Muskelverspannungen vor.

Insgesamt kannst du aus drei verschiedenen Größen bei diesem Rollator wählen und an deine Körpergröße anpassen. Die Modelle unterschieden sich in der Höhenverstellung und der Sitzhöhe voneinander.

Small Medium Large
Körpergröße 1,20 – 1,50 m 1,35 – 1,70 m 1,50 – 2,00 m
Maße (B x T) 61 x 68 cm 61 x 68 cm 61 x 68 cm
Höhenverstellung 63 – 79 cm 66 – 86 cm 74 – 102 cm
Sitzhöhe 50 cm 55 cm 62 cm

Die Höhe kannst du mit einer Schraube einfach und schnell fixieren.

Carbon Rollator Athlon SL im Test: Wie zufrieden sind die Nutzer?

Georg: „Ich habe für meinen Vater und meine Schwiegermutter denselben Rollator gekauft. Einmal in L und einmal in S. Es ist jetzt ein halbes Jahr her und inzwischen ein Running Gag, wer zuerst einparkt, wenn sie zu Besuch sind. Praktisch ist, dass wir die Höhen selbst und ganz einfach einstellen konnten.“

Marianne ist froh, dass es Modelle für kleine Leute gibt: „Ich bin nur 1,50 m groß. Es ist nicht einfach einen passenden Rollator zu finden, die meisten sind zu groß. Wenn die Höhe passt, dann sind sie sehr sperrig und schwer. Das Problem ist jetzt zum Glück gelöst.“

Athlon SL Räder

Der Carbon Rollator Athlon SL hat vier Räder. Die zwei vorderen Räder sind um 360° schwenkbar und sehr wendig. Jedes Rad ist 20 cm groß. Das hilft dabei, leicht über verschiedene Oberflächen zu rollen.

Die Räder bestehen aus einem TPE-Material, das für seine Langlebigkeit bekannt ist. Du kannst aber auch eine Version mit weicheren Rädern wählen, die Stoßdämpfung bietet, besonders angenehm auf unebenen Wegen.

Du kannst die Räder jederzeit feststellen, dank der Bremsen, die an den Handgriffen angebracht sind. Diese Funktion ist praktisch, wenn du den Rollator zum Stehen bringen oder dich darauf setzen möchtest.

Die Räder sind so konzipiert, dass sie auf unterschiedlichen Untergründen gut funktionieren. Egal, ob du drinnen oder draußen unterwegs bist, auf glatten Böden oder auf Wegen mit kleinen Hindernissen.

Was sagen Nutzer zu den Rollator Rädern?

Marlies schreibt in der Online-Shop-Bewertung: „Seit mein Vater den Rollator hat, ist er nur noch unterwegs. Einfach perfekt in allem. Weil die Räder so flexibel sind, braucht er nur einen Rollator für drinnen und draußen – das ist gut, so muss er sich nicht umgewöhnen. Er geht mit der Gehhilfe auch durch den Park. Nur für unebene Wege klappt es nicht.“

Kurt ergänzt: „Der Rollator ist super stabil und rasch aufgebaut. Er lässt sich einfach bewegen und bleibt sicher in der Spur, ohne mit den Vorderrädern zu schlackern. Das Problem hatte ich immer bei meinem alten Rollator.“

Margarete freut sich: „Ein bezahlbarer Rollator, der unter 6 kg wiegt und Softräder hat, das ist eine Seltenheit. Praktisch für die Stadt und öffentliche Verkehrsmittel. Er ist aber auch schonend Feld- und Waldwegen.“

Bremse

Die Bremsen des Carbon Rollator Athlon SL sind ein wesentliches Sicherheitsmerkmal. Gerade auf nassen oder rutschigen Oberflächen ist eine gute Bremswirkung entscheidend, um Stürze und Unfälle zu vermeiden.

Die Bremsen des Athlon SL sind so gebaut, dass sie auf nassen und glatten Böden schnell greifen.

Die Bedienung der Bremsen ist ganz einfach: Die Bremshebel findest du direkt an den ergonomisch geformten Handgriffen. Drücke sie, um die Bremse zu aktivieren. Die Hebel sind leichtgängig, sodass auch Personen mit eingeschränkter Handkraft sie ohne Probleme bedienen können.

Zusätzlich verfügt der Rollator über eine Feststellbremse. Du aktivierst sie, indem du die Bremshebel nach unten drückst, bis sie einrasten. Die Feststellbremse ist besonders nützlich, wenn du den Rollator abstellen möchtest, ohne dass er wegrollt. Etwa dann, wenn du eine Pause einlegen oder dich setzen möchtest. Um die Feststellbremse wieder zu lösen, hebst du einfach die Bremshebel an.

Ein weiteres wichtiges Detail ist der Verlauf des Bremskabels. Bei vielen Rollatoren sind freiliegende Kabel ein Problem. Man kann sich leicht verfangen. Beim [asa2_textlink target="blank" asin="B07XJ69LCB"]Athlon SL[/asa2_textlink] verlaufen die Bremskabel entlang des Rahmens. Das sorgt für eine aufgeräumte Optik und erhöht die Sicherheit.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von THUISZORGWINKEL.NL (@thuiszorgwinkel.nl)

Material, Ausstattung und Qualität

Der Rahmen ist aus Carbonfaser gefertigt, einem Material, das für seine Stärke und Leichtigkeit bekannt ist. Carbon macht den Rollator nicht nur extrem leicht, mit einem Gewicht von etwa 5 kg, sondern auch sehr stabil.

So kann der ultraleichte Rollator von Menschen mit 150 kg bedient werden – sowohl schiebend als auch sitzend.

Die Ausstattung des Athlon SL ist auf Komfort und Alltagstauglichkeit ausgelegt. Ergonomische Handgriffe, leicht zu bedienende Bremsen und eine praktische Sitzfläche sind Beispiele dafür. Zudem ist der Rollator mit einer Einkaufstasche ausgestattet, in der du 5 kg verstauen kannst.

Die Tasche bringst du mit Klemmverschlüssen am Rahmen an.

Übrigens: Der Rollator hat Reflektoren, die bei schlechten Sichtverhältnissen dafür sorgen, dass du besser und schneller gesehen wirst.

Was sagen die Nutzer zur Qualität?

Klaus schreibt in seiner Online-Shop-Bewertung: „Sehr leichter Rollator (Carbon Teile), gut auf der Treppe zu tragen. Lieferung einschließlich fest montiertem Rückengurt, mit Stockhalter und Softbereifung. Das Zusammenklappen mit Arretierung ist gut gelöst. Ich empfehle ihn weiter!“

Nora fügt noch etwas hinzu: „Der Rollator sieht klasse aus, das Carbon ist toll verarbeitet. Die Funktion ist super und lässt sich schnell klappen. Ich kann ihn sogar in den kleinen Kofferraum meines Autos geben. Man kann den Rollator auch zusammengeklappt hinstellen. Wirklich ein sehr hochwertiges Teil. Meine Mutter liebt ihn, obwohl sie lange gegen Rollatoren war.“

Bernd: „Vom ersten Moment, in dem ich den Carbon Rollator Athon SL getestet habe, war für mich klar: Den behalte ich. Ich kann mich jetzt viel leichter bewegen – auch ohne Unterstützung. Ich traue mich wieder alleine in der Wohnung und draußen zu gehen. Der Rollator ist wirklich sehr stabil und ruckelt nicht.“

Ankipphilfe

Die Ankipphilfe ist eine praktische Funktion am Carbon Rollator Athlon SL, die speziell dafür entwickelt wurde, das Überwinden von Hindernissen wie Bordsteinkanten, Türschwellen oder kleinen Absätzen zu erleichtern.

Du musst den Rollator nicht als Ganzes anheben, um über Hindernisse zu kommen. Die Ankipphilfe besteht aus kleinen Rollen an der Rückseite der hinteren Räder.

Um sie zu nutzen, neigst du den Rollator leicht nach hinten, sodass das Gewicht auf diese Hilfen verlagert wird. Dadurch wird der Rollator an der Vorderseite angehoben, und du kannst ihn sanft über das Hindernis rollen lassen.

Technische Details

Spezifikation Details
Maximale Belastbarkeit 150 kg
Eigengewicht ca. 5 kg
Maße (gesamt) L 68 x B 61 x H 66 – 86 cm (je nach Griffhöhe und Modell)
Faltmaße L 68 x B 22,5 x H 74 cm
Mindesthöhe (Griffe) 66 cm
Maximalhöhe (Griffe) 86 cm
Art der Räder TPE (Standard), optional Softbereifung
Durchmesser Räder 20 cm
Material Gestell Carbon
Besonderheiten Einkaufstasche, ergonomische Handgriffe, leicht faltbar

Für wen ist der Carbon Rollator Athlon SL geeignet?

Nachdem ich so viele Carbon Rollator Athlon SL Tests und Meinungen durchgeschaut habe, konnte ich mir ein Bild darüber, welche Menschen sich über diesen Rollator freuen könnten.

Dieses Modell ist ideal für:

  • Aktive Nutzer: Alle, die viel unterwegs sind und einen Rollator für den Einsatz sowohl in Innenräumen als auch im Freien benötigen, schätzen die Vielseitigkeit und Robustheit des Athlon SL. Die Ankipphilfe und die gut bedienbaren Bremsen machen ihn zum idealen Begleiter für verschiedene Umgebungen.
  • Reisende: Aufgrund seines leichten Gewichts und der einfachen Faltbarkeit ist der Athlon SL auch für Menschen geeignet, die gerne reisen. Er lässt sich leicht transportieren und verstauen, was ihn zum perfekten Reisebegleiter macht.
  • Design- und Qualitätsbewusste: Wer einen großen Wert auf Ästhetik und ein modernes, stilvolles Hilfsmittel legt, dem wird der Rollator gefallen. Er ist hochwertig verarbeitet und langlebig. Die Carbonfasern verleihen ihm ein elegantes Aussehen.

Für wen ist er nicht geeignet?

Der Carbon Rollator Athlon SL hat vielseitige Vorteile und ist sehr anpassungsfähig. Er ist aber möglicherweise nicht die ideale Wahl für jede Person oder Situation.

  • Für extrem unwegsames Gelände: Der Athlon SL ist für den Gebrauch in Innenräumen und im Freien gebaut. Er ist aber nicht für Waldwege, Schotterwege oder unwegsames Gelände geeignet. Dafür gibt es spezielle Outdoor Rollatoren.
  • Budgetbewusste Käufer: Aufgrund der hochwertigen Materialien und des eleganten Designs liegt der Athlon SL in einer höheren Preiskategorie. Es könnte daher sein, dass er zu teuer ist.
  • Für Personen mit über 150 kg: Obwohl er schwer belastbar ist, sollte der Nutzer nicht mehr als 150 kg wiegen. Wenn du mehr wiegen solltest, gibt es spezielle Rollatoren bis 200 kg.

Mein Fazit

Jetzt, wo ich mir viele Carbon Rollator Athlon SL Test und Erfahrungsberichte, Meinungen und Bewertungen durchgelesen habe, steht fest: Dieser Rollator überzeugt durch seine Leichtigkeit, Stabilität und das elegante Design.

Mit nur etwa 5 kg Gewicht und einer Tragkraft von bis zu 150 kg ist er ein echtes Leichtgewicht unter den Rollatoren, dabei aber extrem robust.

Die Ankipphilfe, die Reflektoren für mehr Sicherheit im Dunkeln und die leichtgängigen Bremsen sind Details, die den Alltag erleichtern. Der Carbon Rollator Athlon SL eignet sich besonders für Menschen, die einen aktiven Lebensstil pflegen und Wert auf Komfort und Sicherheit legen.

Auch wenn er preislich im höheren Segment liegt, rechtfertigt die hochwertige Verarbeitung und die durchdachte Konstruktion den Preis.