Rollator mit Fußstützen: Meine ultimativen Empfehlungen!

Rollator mit Fußstützen

Suchst du nach Mobilität und Komfort? Ein Rollator mit Fußstützen bietet dir beides. Entdecke, wie er deinen Alltag erleichtern wird. Ich empfehle dir den Vocic 2-in-1 Rollstuhl Rollator.

Anhand meiner Recherche habe ich eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei Modelle für einen Rollator mit Fußstützen kann ich dir empfehlen:

  1. Vocic 2-in-1 Rollstuhl Rollator
  2. Bescomedical Spring Vario Hybrid
  3. Drive Medical Diamond Deluxe

So findest du den besten Rollator zum Einkaufen für dich

Für viele Menschen ist Mobilität gleichbedeutend mit Freiheit. Doch was passiert, wenn die Beine nicht mehr so wollen, wie wir es gewohnt sind?

Genau hier kommt der Rollator mit Fußstützen ins Spiel. Er ist nicht nur eine Stütze beim Gehen, sondern bietet auch die Möglichkeit, sich zwischendurch hinzusetzen und die Beine hochzulegen, wenn sie nicht mehr so richtig mitmachen wollen.

Das Tolle daran: Du musst nicht auf Hilfe warten, wenn du eine Pause brauchst. Stattdessen genießt du die Freiheit, deine Pausen selbst zu bestimmen.👍🏼

In diesem Artikel erfährst du alles über den Rollator mit Fußstützen, was du unbedingt wissen musst. Ob für dich selbst oder einen geliebten Menschen – ich zeige dir, wie dieser Rollator den Alltag erleichtern und die Lebensfreude steigern kann.

Welches Modell das Beste ist, entscheidest du am Ende selbst. Mein Favorit ist der Vocic 2-in-1 Rollstuhl Rollator.

Du bist hier richtig, wenn

  • dir das Gehen schwerfällt,
  • du dich über Gehhilfen informieren willst,
  • du dich für einen Rollator mit Fußstützen interessierst.

Das Wichtigste über Gehwagen mit Fußablage auf einem Blick

In diesem Artikel habe ich für dich recherchiert und verschiedene Modelle entdeckt, die mit Fußstützen ausgestattet sind und von vielen Kunden gut bewertet wurden.😁

Das musst du schon vorab wissen, bevor ich dir die Rollatoren vorstelle:

  • Maße: Willst du den Rollator für Innenräume oder draußen verwenden? Wenn du nämlich ein Modell für dein Zuhause suchst, solltest du deine Türen messen, um sicherzugehen, dass das Gerät durch die Türen passt.
  • Stabile Bauweise: Keiner will in dem einen Moment bequem sitzen und im nächsten am Boden liegen. Deshalb ist es wichtig, dass der Rollator aus qualitativ hochwertigen Materialien hergestellt wurde und gut verarbeitet wurde.
  • Belastbarkeit: Wie viel wiegst du eigentlich? Das ist keine freche Frage, sondern sehr wichtig. Solltest du nämlich etwas mehr auf den Knochen haben, könnte ein XXL Rollator für dich in Frage kommen. Es ist nämlich wichtig, dass der Rollator für dein Gewicht ausgelegt ist.

Die beliebtesten Rollatoren mit Beinauflagen

Hier findest du meine persönliche Top drei Empfehlungen. Ich habe die Modelle online gefunden und miteinander verglichen.

Sie haben in unabhängigen Tests gut abgeschnitten und konnten Kunden von sich überzeugen – so wie mich am Ende.😁👍🏼

Diese drei Modelle kann ich dir empfehlen:

Der Kundenfavorit

Top Produkt
Vocic 2-in-1 Rollstuhl Rollator
Rollator mit vielen Extras
Durchs Umklappen der Rückenlehne verwandelt sich der Rollator kinderleicht in einen bequemen Rollstuhl mit Fußstützen.
Hinweis: Diese Box enthält Affiliate-Links (Bilder, Titel, Buttons). Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Mehr dazu

Mein Favorit und der vieler zufriedener Amazon-Kunden ist der Vocic 2-in-1 Rollstuhl Rollator. Mit wenigen Handgriffen wird der Rollator zu einem Transportstuhl mit bequemen Fußablagen.

Produktspezifikation
Marke VOCIC
Maximale Belastbarkeit 136 kg
Eigengewicht 10,4 kg
Indoor/Outdoor Beides
Breite 60,5 cm
Material Aluminium

Der Rollator ist ideal für drinnen und draußen und macht ihn zu deinem perfekten Begleiter, egal, wohin du gehst.

Die Outdoor-Gummireifen sind für verschiedenste Untergründe geeignet und bieten eine tolle Stoßdämpfung. Das heißt, du kommst auch auf unebenem Gelände gut voran.

Außerdem ist der Rollstuhl-Rollator mit einer 4 cm dicken Sitzpolsterung und einer breiten Rückenlehne ausgestattet, was dir extra Komfort bietet. Du wirst merken, dass selbst längeres Sitzen bequem bleibt. 👌

Die Handgriffe sind höhenverstellbar, passen sich also perfekt deiner Größe an. Und keine Sorge, die Sicherheit kommt nicht zu kurz: Ein sensibles Bremssystem sorgt dafür, dass du jederzeit sicher stoppen kannst.

Vorteile:

  • 2-in-1 Funktion als Rollator und Rollstuhl.
  • Robuste Outdoor-Gummireifen.
  • Bequeme Polsterung und breite Rückenlehne.
  • Höhenverstellbare Handgriffe.

Nachteile:

  • Relativ hohes Eigengewicht von 10,4 kg.
  • Benötigt etwas Platz zum Verstauen.

Wenn du jemand bist, der nach einer flexiblen, stabilen und bequemen Gehhilfe sucht, die auch als Rollstuhl genutzt werden kann, dann ist der Vocic 2-in-1 Rollstuhl Rollator genau das Richtige für dich. Er gibt dir die Freiheit und Unabhängigkeit, die du brauchst, um aktiv am Leben teilzuhaben. 😊🌿

Perfekt zum Füße hochlegen

Top Produkt
Bescomedical Spring Vario Hybrid
Leicht und stabil
Durch die fünffache Verstellbarkeit kannst du den 2-in-1 Rollator an deine Körpergröße anpassen. So kannst du sicher sein, dass du eine gesunde Haltung hast, wenn du den Rollator nutzt.
499,99 EUR
(Stand von: 28.05.2024)
Hinweis: Diese Box enthält Affiliate-Links (Bilder, Titel, Buttons). Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Mehr dazu

Wer auch noch gut bei vielen Käufern abschneidet, ist der Bescomedical Spring Vario Hybrid. Er ist leicht und schnell wandelbar, klingt toll oder?

Produktspezifikation
Marke Bescomedical
Maximale Belastbarkeit 136 kg
Eigengewicht 10,9 kg
Nutzungsbereich Indoor und Outdoor
Breite 70 cm
Material Aluminium

Er ist superleicht und stabil und lässt sich auch ganz schnell zum Rollstuhl umbauen. Perfekt, wenn du mal eine Pause brauchst und dich setzen möchtest. Das Material ist Aluminium, was ihn leicht und dennoch sehr stabil macht. Und das Beste: Er wiegt nur 10,9 kg und hält bis zu 136 kg aus!

Außerdem ist der Rollator schnell zusammenklappbar, also super für unterwegs und im Kofferraum. Die Schiebegriffe lassen sich fünffach verstellen, sodass er sich perfekt an deine Größe anpassen kann. Du bist zwischen 1,50 und 1,90 m groß? Dann passt das optimal! 😊

Vorteile:

  • Leicht und stabil
  • Faltbar und platzsparend
  • 2-in-1: Rollator und Rollstuhl
  • Outdoor und Indoor geeignet

Nachteile:

  • Höheres Gewicht im Vergleich zu Standard-Rollatoren
  • Möglicherweise etwas breiter für enge Räume

Ob für kurze Strecken oder längere Ausflüge, er macht dein Leben einfacher und bequemer. Mit dem Bescomedical Spring Vario Hybrid bekommst du wieder Lebensqualität zurück.👍🏼💛

Der Preistipp für Sparfüchse

Top Produkt
Drive Medical Diamond Deluxe
Einfaches Faltsystem
Verwandle in wenigen Handgriffen den Rollator in einen Transportstuhl mit Fußstützen. Durch die Höhenverstellbarkeit kannst du dir sicher sein, dass das Modell für deine Körpergröße angepasst werden kann.
178,38 EUR
(Stand von: 28.05.2024)
Hinweis: Diese Box enthält Affiliate-Links (Bilder, Titel, Buttons). Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Mehr dazu

Zu guter Letzt ein Tipp, falls du deine Brieftasche nicht so sehr belasten willst. Der Drive Medical Diamond Deluxe mag zwar günstig sein, macht aber seinen Rollator-Job genauso gut, wie meine anderen 2 Empfehlungen!😁

Produktspezifikation
Marke Drive Medical
Maximale Belastbarkeit 136 kg
Eigengewicht 10,3 kg
Outdoor oder Indoor Indoor
Breite 64 cm
Material Aluminium

Der Rollator ist dein idealer Begleiter im Alltag. Er hat eine maximale Belastung von 136 kg, ist dabei aber mit einem Eigengewicht von nur 10,3 kg ziemlich leicht. Mit einer Breite von 64 cm passt er gut durch Türen und Gänge.

Die weiche, gepolsterte Rückenlehne und der faltbare Stoffsitz sorgen für Komfort, während die schwenkbaren und abnehmbaren Fußstützen praktisch sind, wenn du mal eine Pause brauchst und dich hinsetzen möchtest.

Vorteile:

  • 2-in-1 Funktion: Rollator und Transportstuhl.
  • Leicht und stabil, dank Aluminiumkonstruktion.
  • Bequem für drinnen und draußen.
  • Einfaches Zusammenfalten für Transport.

Nachteile:

  • Etwas breiter als andere Modelle.
  • Nicht für extrem enge Räume geeignet.

Der Drive Medical Diamond Deluxe ist perfekt für alle, die einen vielseitigen und zuverlässigen Rollator suchen. Ob du ihn für Spaziergänge im Freien oder als Hilfe im Haus brauchst, er ist eine super Wahl.👍🏼

Auch interessante Beiträge für dich

So habe ich den passenden Transportstuhl mit Fußstützen gefunden

Ich habe mich richtig ins Zeug gelegt und das Internet durchforstet, um Rollatoren zu finden, die genau zu deinen Bedürfnissen passen.

Mit meinem Ratgeber will ich dir bei der Suche nach einem robusten und langlebigen Rollator helfen, der Ablagen für deine Füße hat.👍🏼

Ich habe Bewertungen von Käufern, Benutzerhandbücher, Informationen von Verkäufern und Testberichte durchgelesen, um die besten Modelle für dich zu finden. Dabei sind mir drei besonders ins Auge gestochen, die ich dir heute empfehle.

Mein Ziel ist es, dir die lange und zeitaufwendige Recherche abzunehmen, damit du den perfekten Rollator findest, der genau deine Anforderungen erfüllt. Ich stehe dir zur Seite und unterstützen dich dabei, die beste Entscheidung zu treffen!

Darauf habe ich besonders geachtet:

  • Maße
  • Verstellbarkeit
  • Belastbarkeit
  • Wendigkeit
  • Bereifung
  • Extra Features
  • Kundenbewertungen
  • Forenbeiträge
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Wie viele Menschen in Deutschland brauchen einen Rollator?

Viele haben immer noch ein Schamgefühl, wenn es darum geht, sich einen Rollator zuzulegen. Immerhin war man vor ein paar Jahren noch super zackig auf den Beinen unterwegs.🏃🏼

Aber fest steht: Wir alle werden älter. Es ist besser, auf kleine Hilfsmittel umzusteigen, als Verletzungen aus Stolz zu riskieren.

Damit du dich nicht so alleine fühlst, habe ich im Internet nach Zahlen gesucht, die zeigen, dass du mit deinem Rollator nicht alleine bist:

Der Rollator in Zahlen
So sieht die derzeitige Lage (11.2023) in Deutschland aus.

Meine Reihung

  1. Vocic 2-in-1 Rollstuhl Rollator
  2. Bescomedical Spring Vario Hybrid
  3. Drive Medical Diamond Deluxe

Was macht eine gute Mobilitätshilfe mit Fußablagen aus?

Vielleicht bist du derzeit noch ohne Gehhilfe unterwegs, dein derzeitiger Rollator hat auch schon die besten Jahre hinter sich oder du brauchst öfter eine Verschnaufpause, also noch vor ein paar Jahren.

Was auch immer dein Grund ist, bei mir gelandet zu sein: Ich will dir bestmöglich unter die Arme greifen, um den idealen Gehwagen mit Fußstützen für dich zu finden.💛

Immerhin solltest du dich sicher und unterstützt auf deinen Beinen fühlen. Und wenn ihnen mal die Kraft ausgeht, solltest du dich bequem hinsetzen können. Da kommt dann der Rollator mit Fußablagen ins Spiel.

Damit du weißt, worauf du achten musst, wenn du dich über verschiedene Modelle informierst, habe ich für dich eine kleine, aber hilfreiche, Liste zusammengestellt:

  • Stabile und verstellbare Fußstützen
  • Ergonomische Griffe und Bremsen
  • Robuste Bauweise und Belastbarkeit
  • Leichtes Gewicht und Faltbarkeit
  • Einfaches Umbauen von Rollator zu Rollstuhl

Stabile und verstellbare Fußstützen

Stabile Fußstützen sind wirklich wichtig für die Sicherheit. Sie müssen robust genug sein, um das Gewicht zu tragen, ohne zu wackeln oder nachzugeben. Die Stützen sollten aus hochwertigem Material gefertigt sein, das sowohl langlebig als auch stabil ist.🛡️

Bei den verstellbaren Fußstützen geht es um Flexibilität. Sie sollten so gestaltet sein, dass du sie leicht auf deine Körpergröße einstellen kannst. Das ist wichtig, weil eine falsche Höhe unbequem sein und sogar die Haltung negativ beeinflussen kann.

Gute Fußstützen haben einfache Verstellmechanismen, sodass du sie schnell und ohne großen Aufwand anpassen kannst. Außerdem sollten sie so konstruiert sein, dass sie in der gewünschten Position sicher einrasten, um Rutschgefahr zu vermeiden.

Es ist auch wichtig, dass die Fußstützen leicht zu reinigen sind. Hygiene ist ein wesentlicher Aspekt, besonders wenn der Rollator regelmäßig genutzt wird.

Abschließend ist ein ergonomisches Design entscheidend, damit deine Füße bequem aufliegen und du auch längere Zeit entspannt sitzen kannst. 🌟

Ergonomische Griffe und Bremsen

Ergonomische Griffe passen sich der natürlichen Form deiner Hände an. Sie liegen angenehm in der Hand, ohne dass du krampfhaft zudrücken musst.

Diese Griffe reduzieren den Druck auf deine Handflächen, was Taubheitsgefühle oder Schmerzen bei längeren Fahrten oder Spaziergängen verhindert.❌

Ergonomische Bremsen sind leicht zu erreichen und zu bedienen. Kein kräftiges Zudrücken oder unangenehme Handpositionen mehr, um zu bremsen.

Das ist besonders wichtig für schnelle Reaktionen. Sicherheit steht an erster Stelle und mit ergonomischen Bremsen behältst du die Kontrolle, ohne auf Komfort verzichten zu müssen.

In den meisten Fällen lassen sich die Bremsen eines Rollatorsleichtverstellen, dass sie ideal für dich passen.

Robuste Bauweise und Belastbarkeit

Robuste Bauweise bei Rollatoren mit Fußstützen bedeutet, dass sie aus stabilen Materialien gefertigt sind.

Oft werden hochwertige Metalle wie Aluminium oder Stahl verwendet, die für ihre Langlebigkeit und Stärke bekannt sind. Das sorgt dafür, dass der Rollator auch bei regelmäßiger Nutzung nicht schnell verschleißt. Besonders wichtig ist das bei den Fußstützen, denn sie müssen das Gewicht der Beine sicher tragen können.☝🏼

Belastbarkeit ist ein weiterer entscheidender Faktor. Ein belastbarer Rollator kann nicht nur das Gewicht des Nutzers tragen, sondern auch zusätzliche Lasten wie Einkäufe.

👉Gut zu wissen: Die Belastbarkeit hängt von der Konstruktion und den verwendeten Materialien ab.

Ein guter Rollator mit Fußstützen sollte in der Lage sein, ohne Probleme ein Gewicht von bis zu 120-150 Kilogramm zu tragen.

Leichtes Gewicht und Faltbarkeit

Leichtes Gewicht macht den Rollator einfacher zu handhaben. Besonders für ältere oder körperlich eingeschränkte Personen ist es wichtig, dass der Rollator nicht zu schwer ist.

Ein leichter Rollator kann leichter über Hindernisse wie Bordsteine gehoben werden. Auch das Verladen in ein Auto oder das Tragen über Treppen wird dadurch einfacher.🚗

Mittlerweile gibt es schon viele Rollatoren, die sogar weniger als 6 kg wiegen!

Faltbarkeit ist ebenfalls sehr wichtig. Ein faltbarer Rollator nimmt weniger Platz ein, wenn er nicht benutzt wird. Das ist besonders praktisch in engen Wohnungen oder beim Transport in einem Auto.

Zudem kann man einen faltbaren Rollator leichter in öffentlichen Verkehrsmitteln mitnehmen, da er weniger Raum beansprucht.

Einfaches Umbauen von Rollator zu Rollstuhl

Ein Rollator, der sich leicht in einen Rollstuhl umwandeln lässt, ist super praktisch. Manchmal möchte man gehen, manchmal ist es besser, sich schieben zu lassen.

Für Leute, die nicht viel Kraft haben, ist es auch wichtig, dass der Umbau einfach geht. Ein gutes Modell kann man schnell und ohne fremde Hilfe umbauen.

Wie funktioniert das?

Das Umbauen eines Rollators mit Fußstützen ist in der Regel sehr einfach. Hier siehst du, was du machen musst:

  • Fußstützen einklappen: Hebe die Fußstützen an und klappe sie nach innen.
  • Rückenlehne hochstellen: Hebe die Rückenlehne an und stelle sie in die senkrechte Position.
  • Sitzhöhe verstellen: (Optional) Stelle die Sitzhöhe so ein, dass du bequem sitzen kannst.
  • Griffe einstellen: Die stellt man so ein, dass es für denjenigen bequem ist, der schiebt.
  • Alles checken: Am Ende guckt man, ob alles fest ist.
👉Aber Achtung: Jeder Rollator ist anders. Man sollte immer in der Anleitung nachgucken, wie es bei seinem Modell geht.

Im Video siehst du an einem Beispiel, wie man den Rollator zu einem Rollstuhl umfunktioniert:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Meine Reihung

  1. Vocic 2-in-1 Rollstuhl Rollator
  2. Bescomedical Spring Vario Hybrid
  3. Drive Medical Diamond Deluxe

Rollator mit Fußstützen: Diese Fragen musst du dir stellen

Du bist dir noch nicht zu 100% sicher, welcher Rollator mit Fußablagen am besten für dich geeignet ist? Ich kann dir die finale Wahl nicht abnehmen – du musst selbst entscheiden.😉

Ich hab aber einen Tipp: Stell dir selbst die folgenden Fragen, um herauszufinden, welches Modell am besten für dich und deine Anforderungen geeignet ist.

Diese Fragen solltest du dir definitiv im Hinterkopf behalten:

  1. Wie schwer ist der Rollator?
  2. Ist der Rollator faltbar?
  3. Passen die Fußstützen zu meiner Beinlänge?
  4. Wie leicht lassen sich die Fußstützen anbringen und entfernen?
  5. Ist der Rollator stabil genug für mein Gewicht?
  6. Sind die Griffe höhenverstellbar?
  7. Wie leichtgängig sind die Räder?
  8. Wie einfach ist die Reinigung und Wartung?
  9. Ist der Rollator für Innen- und Außenbereiche geeignet?
  10. Passt der zusammengeklappte Rollator in mein Auto?
  11. Welche Zusatzfunktionen bietet der Rollator? Hat er einen Korb für Haustiere oder Einkäufe oder kann man einen Schirm anbringen?
  12. Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Meine Reihung

  1. Vocic 2-in-1 Rollstuhl Rollator
  2. Bescomedical Spring Vario Hybrid
  3. Drive Medical Diamond Deluxe

Mein Fazit

Der Schritt vom unabhängigen Gehen hin zum Rollator ist ein schwerer – aber wenn du sicher unterwegs sein willst, ist es notwendig.

Wenn es um deine Sicherheit geht, gibt es keinen Platz für Scham. Wenn deine Füße einfach nicht mehr so fit sind, wie sie vor kurzer Zeit noch waren, kann dir ein Rollator das bisschen Selbstständigkeit und Unterstützung geben, dass du brauchst.

Um auch während Pausen deinen Füßen ein wenig Ruhe gönnen zu können, ist ein Rollator mit Fußstützen ideal für dich geeignet. Mein Favorit ist der Vocic 2-in-1 Rollstuhl Rollator.

Ich wünsche dir alles Gute!💛